Technologie

Bei Holland Christian ist Technologie zu einem entscheidenden Werkzeug geworden, um Studenten auszurüsten, ihre Welt für Jesus Christus zu verändern.

Nach der Recherche nach Best Practices im Bereich Technologie und dem Studium der Art und Weise, wie die heutigen Schüler am besten lernen, entwickelten die Leitung und die Fakultät von Holland Christian 1 die 1:2005 Laptop Initiative. Fast 20 Jahre später haben HCS-Schüler der Klassen K-4 jeweils Zugang zu einem iPad, und über 1000 Schüler der 5. bis 12. Klasse erhalten jeweils ein Macbook Air.

Unser 1:1 Laptop Programm

Das 1:1-Laptop-Programm wurde 2005-2006 mit 140 HC-6.-Klässlern erprobt. Nach großem Erfolg und enormer Ermutigung durch die Eltern wuchs das Programm um 1-2 Klassen pro Jahr, bis es 6 in der 12.-2009. Klasse vollständig implementiert wurde. Unsere Ziele für das 1:1-Laptop-Programm sind dieselben geblieben: Wir sind engagiert Studenten mit den neuesten technologischen Fähigkeiten auszustatten und Lehre sie Urteilsvermögen, mit ethischem Umgang mit Technologie. Ein weiteres Ziel war Modelle aktueller Best Practices in der Bildung durch Differenzierung des Unterrichts, Entwicklung des Lernens zu jeder Zeit und an jedem Ort, Erweiterung der Gemeinschaft und Kommunikation und Entwicklung lebenslanger Lernender.

Geben Sie ein globale Pandemie

Das Bekenntnis zu diesen Zielen hat uns geholfen, unseren gesamten Schulbezirk der Holland Christian School an einem einzigen Wochenende buchstäblich von normalem Präsenzunterricht auf virtuelles Lernen zu Beginn der COVID-19-Pandemie umzustellen. Wir sind unglaublich stolz auf unsere Mitarbeiter und darauf, wie gut sie sowohl ihre Technologie als auch ihre Schüler kannten, um dies auch weiterhin zu tun erziehen so effektiv und herzlich während des gesamten virtuellen Lernens von 2020 und 2021!

Technologie Tore

Sicherlich hat sich die Technologie im Laufe der Jahre verändert, ebenso wie einige unserer Anwendungen. Aber unsere technologischen Ziele sind die gleichen geblieben:

  1. Jeder Schüler, angeleitet von einem Lehrer, wird einen positiven digitalen Fußabdruck schaffen die Welt für Jesus Christus zu beeinflussen.
  2. Jede Lernumgebung wird auf die Bedürfnisse und die von Gott gegebenen Talente zugeschnitten der Studenten.
  3. Jeder Schüler, Lehrer und Administrator wird verbinden, kommunizieren und zusammenarbeiten mit der größeren Gemeinschaft und der Welt konsequent.

Tech-Coaching für Lehrer

Die Ausstattung von Lehrern mit praktischen Schulungen war ein wichtiger Bestandteil des 1:1-Programms. Um Best Practices zu modellieren, nehmen die holländischen christlichen Lehrkräfte an einer Vielzahl von Schulungen teil. Eine Art von Training ist „Tech Coaching“, bei dem Lehrer Ziele für die Technologieintegration für das Jahr festlegen und zusammenarbeiten, um Unterrichtsstunden für Schüler zu planen und zu gestalten, die Technologie nahtlos in ihren Lehrplan integrieren. Die Absicht ist, den Lehrern neue Technologien in ihrem eigenen Tempo vorzustellen, Lernen „just in time“ zu schaffen statt „nur für den Fall“.

Verwahrung Strom

HCS-Lehrer erhalten zusätzliche Schulung und Unterstützung durch regelmäßige außerschulische Schulungen, in denen sie in neue Ideen und Techniken im Bereich Technologie eingeführt werden. Wenn ein Lehrer Interesse hat vertiefte Ausbildung, treffen sie sich dann mit ihrer Fakultät für Technologieintegration, um zusätzliche Informationen und Schulungen zu erhalten.

Apple Distinguished Program

Holland Christian Schools wurde benannt Apple Distinguished School und/oder Programm von 2009-2019, einem Jahrzehnt, in dem sich Holland Christian Schools auf Wachstum und Anerkennung als technologische Führer im christlichen Bildungsbereich konzentrierte.

Die Bezeichnung Apple Distinguished Program wurde Programmen vorbehalten, die bestimmte Kriterien erfüllen Innovation, Führung und pädagogische Exzellenz, und demonstrierte eine klare Vision von vorbildlichen Lernumgebungen. Wir sind stolz darauf, diese Auszeichnung in den letzten zehn Jahren wiederholt erhalten zu haben!

Weitergehen ADP

Die Auswahl von Holland Christian Schools als Apple Distinguished Program unterstrich den Erfolg des Systems innovatives und überzeugendes Lernumfeld das die Schüler einbezieht und greifbare Beweise für akademische Leistungen liefert. Ob Sie Experimente für Energieinitiativen in Holland durchführen, mit Missionaren auf der ganzen Welt zoomen oder Lebensräume von Tieren durch virtuelle Touren erkunden, die absichtliche Einbeziehung von Technologie hat es unseren Lehrern ermöglicht, die Wände des Klassenzimmers zu erweitern und den Schülern den Zugang zu Informationen, Experten und bereichernden Erfahrungen zu ermöglichen und ihr Lernen vertiefen.

Mit den Änderungen im Apple Distinguished Program sowie unserem eigenen Wachstum und den Veränderungen durch eine globale Pandemie glauben wir, dass wir über die Zeit und Mühe hinausgegangen sind, um diese Auszeichnung derzeit zu erhalten. Wir tun jedoch weiter wachsen und unsere technologischen Erfolge teilen sowohl im Klassenzimmer als auch innerhalb der erweiterten Bildungsgemeinschaft!

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Familie kennen zu lernen und Ihnen das vorzustellen frische, kreative, personalisierte Bildung bei Holland Christian! Wir sind hier um zu helfen! Kontaktieren Sie uns über unser unten verlinktes Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 616.820.2805 an.

Kontaktieren Sie uns!